Salam Deutschland - mit Chai' Sabs

Zwischen Islamic Finance und Bundeswehr - Ensar Kuč (Teil 2)

September 26, 2020 Chai' Sabs Season 1 Episode 8
Salam Deutschland - mit Chai' Sabs
Zwischen Islamic Finance und Bundeswehr - Ensar Kuč (Teil 2)
Chapters
0:31
Kurzfristiges Denken
4:34
Qualität hat ihren Preis
7:00
Keine Investition mit Gewinngarantie
9:38
Täuschende Alternativen
13:20
Eine nachhaltige Moschee
15:10
Eine Empfehlung
18:54
Wertgegenstände zum Anfassen
20:10
Kein Vertrauen in das eigene System
21:49
Warum Bundeswehr?
27:18
Kontrast: Bundeswehr vs. Islamic Finance
30:38
Eine andere Sicht auf die Welt
33:00
Soldat mit Vollbart
36:27
Gebet während einer Schießübung
39:09
Vertraut man dir?
Salam Deutschland - mit Chai' Sabs
Zwischen Islamic Finance und Bundeswehr - Ensar Kuč (Teil 2)
Sep 26, 2020 Season 1 Episode 8
Chai' Sabs

Salam Deutschland,

was verbirgt sich hinter "Islamic Finance", "Halal Investment" und "Shariah-konforme Produkte"? Und viel mehr: Wie kann das Ganze mit der deutschen Bundeswehr zusammenhängen?

Sei dabei, wenn wir mit unserem unglaublich sympathischen Gast und Bruder Ensar Kuč über genau diese Themen sprechen!

00:00:31 - Kurzfristiges Denken
00:07:00 - Keine Investition mit Gewinngarantie
00:13:20 - Eine nachhaltige Moschee
00:18:54 - Wertgegenstände zum Anfassen
00:21:49 - Warum Bundeswehr?
00:27:18 - Kontrast: Bundeswehr vs. Islamic Finance
00:36:27 - Gebet während einer Schießübung
00:39:09 - Vertraut man dir?

Islam, Salam, Muslim, Deutschland, Kontrovers, Frieden, Religion, Chai, Chai Sabs, Muslima, Moslem, Podcast, Deutsch, Chai, Religion, Deutscher Podcast Islam, Islamic Finance, Bundeswehr, Finance, Investment, Halal, Haram, Sukuk, Gold

Support the show (http://vip.salamdeutschland.de)

Show Notes Transcript Chapter Markers

Salam Deutschland,

was verbirgt sich hinter "Islamic Finance", "Halal Investment" und "Shariah-konforme Produkte"? Und viel mehr: Wie kann das Ganze mit der deutschen Bundeswehr zusammenhängen?

Sei dabei, wenn wir mit unserem unglaublich sympathischen Gast und Bruder Ensar Kuč über genau diese Themen sprechen!

00:00:31 - Kurzfristiges Denken
00:07:00 - Keine Investition mit Gewinngarantie
00:13:20 - Eine nachhaltige Moschee
00:18:54 - Wertgegenstände zum Anfassen
00:21:49 - Warum Bundeswehr?
00:27:18 - Kontrast: Bundeswehr vs. Islamic Finance
00:36:27 - Gebet während einer Schießübung
00:39:09 - Vertraut man dir?

Islam, Salam, Muslim, Deutschland, Kontrovers, Frieden, Religion, Chai, Chai Sabs, Muslima, Moslem, Podcast, Deutsch, Chai, Religion, Deutscher Podcast Islam, Islamic Finance, Bundeswehr, Finance, Investment, Halal, Haram, Sukuk, Gold

Support the show (http://vip.salamdeutschland.de)

deutschland herzlich willkommen zum zweiten teil des podcasts dem bruder enzo wenn ihr den ersten teil und ich gehrt habe dann wrde ich empfehlen den euch erst mal anzuhren ansonsten ist wird ein sehr spannender podcast dementsprechend bleibt bis zum ende dran gibt uns gerne feedback was sie von dem ganzen hlt und viel spa [Musik] sein [Musik] das ist auch das ist glaube ich das grundstzliche das problem dieses nachhaltige langfristige strategische denken die sind halt sehr kurzfristige trend schnelle ergebnisse jetzt du steckst jetzt geld rein jetzt muss das fnffache zurck und so weiterfhrt den muslimen dieses ich finde sowas schn weil wir reden mittlerweile ber so viele dinge aber wir reden oder montiert das stichwort geduld ist so essenziell dass ich glaube dass wir reden nummer eins als als community reden wir als erstes jeder hat so ein schnes profil bild mit den drei jahre habe ich ein buchstabe sword und wie viel wird aber davon umgesetzt am ende genau also man muss ja auch das ist ja auch noch mal ein stichwort islamisch finance ich meine im islamischen finanzieren oder unsere produkte sind ja so aufgebaut dass wir gar nicht wollen dass der kunde in kurzer zeit ein maximum erreichen kann sondern uns erpressen produkte sind ja immer so langfristig aufgebaut ok und das ist ja auch bei den meisten auch bei den andern unternehmen die auch finanzprodukte aufbauen die sind ja darauf aufgebaut dass man sagt hey ich mchte nicht immer dieses gewinnmaximierung und immer so schnell wie mglich so viel geld wie mglich zu verdienen sondern ich mchte ja eher ein produkt haben dass das relativ sicher ist relativ stabilen ja und wenn nicht langfristig ja da kommt das wort geduld wenn man nachhaltig da auch dran bleibt und immer wieder investiert ja dass man auch sehr positive ergebnisse erzielt ja ich meine mit gold du kennst dich vielleicht auch aus wenn man die historie schaut umso lnger man den gold investiert um so grer ist auch die wertentwicklung ja das sind zum beispiel dass dadurch natrlich erziehen wir ja auch diese neue generation damit die auch dieses verstndnis habe sein okay eigentlich sind so nachhaltige produkte oder produkte wo du auch lnger investieren muss viel besser fr die gesellschaft als wenn man versucht kurzfristig das maximum zu erreichen ja dann besteht die gefahr dass es immer einen verlierer gibt der der darunter leidet ich richtig es ist ja ist es ja dieser heckt sich eigentlich ist er hat ja auch berhaupt nichts und mit unserer religion das irgendwo auch inneren friedens und der ruhe und dessen anwesen steckt sich was man der hektik ist ja also dass das teufelswerk und alles was eine irgendwie passiert hat irgendwie negative konsequenzen wie du gesagt hast du kannst also die wie willst du dass das geld weg stndig auf den bumen das tor von heute auf morgen pltzlich das zehnfache einfach auf sammelt und das ist ja aber aktuell so die mentalitt die wir hier im westen auch erzogen bekommen ja das heit du willst zinsen zinseszinsen spekulationen du willst sofort viel geld machen du du spekuliert dass zum beispiel ein unternehmen pleite gehen und davon willst du sogar noch profitieren ja also das ist wirklich ein system aufgebaut wo eigentlich nur zum scheitern verdammt ist ja und das mssen wir halt den leuten beibringen ja erklren aber wir haben mittlerweile auch sehr gute argumente weil wir sind jetzt schon das vierzehnte jahr auf dem markt und wir knnen ergebnisse vorweisen sehr sehr positive ergebnisse ich meine der goldpreis hat sich in den letzten 20 jahren um ber 500 prozent erhht ja schon das heit einer der vor 20 jahren angefangen hat den gold so ein bisschen der ist jetzt einer der glcklichsten investoren denke ich mal den es gibt ja schon unsere kunden sind in der regel immer immer glcklich weil sie halt auch in physische sachen investieren aber das ist noch mal ein thema fr sich das dass wir vielleicht das nchste mal behandeln dass er sehr gerne ich glaube das wird nur so ein erster entwurf man steckt gerade so ein bisschen den fu ins kalte wasser vom schwimmbad und guckt ob man einsteigen mchte oder nicht du siehst ja auch wie wie auch selber auch davon brennen weil wir ganz genau wissen viele leute kennen sich in dieser thematik gar nicht aus und wenn wir sie aufklren die natrlich auch bereit sind gemeinsam mit uns diesen weg auch zu gehen und diesen diesen mehrwert auch zu zu schaffen fr diese gesellschaft das ist die motivation endet nie sondern ganz im gegenteil sie wird immer grer und grer durch durch unsere kunden natrlich die das gleiche auch die gleiche vision oder die gleichen ziele auch haben wie wir und es nicht ich wollte noch zwei perspektiven anfhren da angeknpft an an die an diese skepsis mehr oder weniger ist wo ich sehe dass wieder zwei sachen die die essenziell sind aber wichtig sind aber aber zu frh oder zu spt von mir aus auch miteinander verknpft ist und zwar ich glaube natrlich kann nicht verstehen und ist auch selber und selber ein groer fan davon dass man immer dieses vorbild oder das schne sieht wenn jemand eine sache mit hoher qualitt macht und dann in anfhrungszeichen umsonst als ehrenamtler als xyz das sind aber immer und ich glaube das ist das weil wir nur mit diesen bildern erzogen werden das sind ausnahmen vom standards der standard und das haben wir noch nicht etabliert oder ich glaube auch nicht verarbeitet standard sollte sein eigentlich wird das grundstzlich als dienstleistung angeboten und du hast schon die qualitt und die ausnahme ist oder die die kurve oder die die die kirche auf dem eisberg mal wenn ihr erst dann diese eine person die dann okay die stiche jetzt heraus sieht das ganze alles auch anbietet aber eben komplett wei auch immer ja ich wollte mainz jetzt vllig platt komplett umsonst komplett offen und prozessors ausgerichtet aber nicht umgekehrt dass man das system noch gar nicht hat und da schon erwartet dass alles umsonst ist ja das wrde ich habe mich in ihrer zu deswegen haben wir ja auch deswegen haben wir auch diese diese bereiche auch voneinander getrennt das heit diese aufklrungsarbeit die wir die wir tun ja die wir investieren das heit mit durch und zwei vortrge seminare und so weiter die sind fr oder die bieten wir ja praktisch kostenlos an ja aber dann natrlich wenn der kunde wei oder wenn der wende muslim wei worauf es im finanzbereich ankommt ja und er eine alternative sucht dann sagen wir wir haben diese alternativen aber dadurch natrlich dass sie auch auf einem sehr hohen qualitt oder auf sehr hohem niveau auch aufgebaut sind ja kostet ja dieser dienstleistung ja das heit wir haben das auch kombiniert sodass wir halt unsere experten diese aufklrungsarbeit bernehmen lassen ja die die kunden noch aufklrt worauf es im bereich finanzen ankommt und die die dann nach diesen alternativen suchen die haben diese mglichkeit auch diese alternativen zu nutzen absolut absurd vielleicht jetzt ein letzter punkt noch was du was das thema jetzt an geht um das abzurunden und zwar was man natrlich nicht auen vor lassen mchte oder oder sollte ist natrlich das hatte ja vorher erwhnt nein das ist jetzt nur weil man gemeinsam da herangeht und herantritt heit es nicht unmittelbaren dass am ende des tages erfolg und misserfolg man kann ja nur so viel tun wie man kann und da ist ja auch am ende ist ist ja handelt nennt man kann gewinnt man kann vergleicht so das ist eine tatsache am ende und ich war ja nicht ist das auch so ein bisschen das was was er hat auch gepaart mit diesem schnellen erfolg alles muss erfolgreich sein alles muss 500 prozent seien alles muss und hast das man irgendwo dann das da kommt auch das finde ich auch sehr tief religise und auch spirituelle eigentlich dahinter dass wenn man versteht und sagt man nimmt jetzt an cathleen dienstleistungen von grund auf von der qualitt von vertrauen her das bietet eigentlich all das was man braucht das man dann immer noch nachvollziehen muss selbst wenn du jetzt investiert ist wenn du alle lektoren die du hast geprft hat und das sieht alles nach einem plan aus am ende des tages planen wir und gold plant auch etwas wahr gemacht und der veste alle planer und das soll so und das finde ich ist auch noch mal so ein punkt das hlt leute dann davon haben sagen schau mal ist doch eher alles so luft er nicht gut und dass man sich gar nicht mehr daran traut aber dass das dieses dieses konzept oder dass man diesen letzten aspekt ja in gottvertrauen hat und theoretiker annehmen super nerven dass das ja das nicht das nicht etwas erfreulich sein knnte aber genau deswegen aus dem grund geht man viel verantwortungsvoller auch mit diesem geld was man hat um ja das heit man wird er dann nicht weil wenn man wei wenn man wei es kann etwas gut gehen aber es kann auch schief gehen ja dann mache ich mir ja viel mehr gedanken oder investiert auch viel mehr zeit mich mit dieser sache auseinanderzusetzen um letztendlich zum schluss kommen ist das gut fr mich wenn ich da investiere oder nicht ja es ist nochmal so praktisch so ein filter dass man wei wer ich teil der jahr die chance und das risiko ja ich kann gewinnen aber kann auch verlieren dadurch natrlich muss ich mir auch viel mehr auch gedanken darber machen mich damit beschftigen und nicht nur nicht nur von von der rhetorik weil ich sage oh hat das ist super produkt und da knnen wir super gewinnen oder so sondern dass man da wirklich dann auch motiviert ist auch tiefgrndig gedanken sorgen und das ist das was was gut wodurch man auch motiviert ist dann ja zu sagen so hey das ist eine groe verantwortung mein geld und ich mchte es vernnftig anlegen und wenn man dann dieses produkt dann gefunden hat trotzdem wei letztendlich liegt der erfolg bei allah und ich kann auch das verlieren ja weil es ist gehen wir knnen dir keine garantie geben dass etwas gut luft aber wir knnen schon praktisch risiken dann minimieren und sagen bei diesen produkten ist das risiko sehr unwahrscheinlich dass du alles verlierst aber eine garantie dass du immer gewinnst du wirst du nie in einem islamischen unternehmen finden und das spannende ist glaube ich auch dass dann fr leute denen es trotzdem ein dorn im auge ist man trotzdem auf alternativen zu geht wo es sogar wahrscheinlich noch schlimmer ist wo man wei die person dahinter das unternehmen dahinter oder die die versicherung oder was auch immer da hat denn eigentlich ist sie komplett auf gewinnmaximierung aus und ich muss gerade nur schauen dass ich einen guten was ich mitarbeiter sachbearbeiter oder sonst welche der mich nicht komplett etwas aussieht ich meine das ist ja die gesprche dann die dann passiert auch man jetzt abends zusammen sitzt oder ich meine schon mal so unternehmen jetzt ich will keine namen nennen aber so unternehmen die jetzt auf gewinnmaximierung aus sind oder versicherungsgesellschaften und so weiter ja denn wenn du wsstest jetzt zum beispiel dass wenn du in eine in eine versicherung dein geld investiert um davon zu profitieren sie suchen hier ein portfolio aus dass sie ja relativ sicher immer gewinne bringt und meistens sind das immer geschftsbereiche die sehr unmoralisch sehr unethisch sind sei es die waffenindustrie sa ist die prostitution alkohol und so weiter und so fort ja weil dann natrlich viel profit dahinter ist und dadurch dass man dann diese gier hat immer gewinne zu erzielen macht man sich darber auch dann keine gedanken wo man investiert und da unterscheidet sich halt das islamische finanzwesen enorm weil ihnen diese bereiche absolut verboten ist zu investieren man muss praktisch alternativen suchen die wirklich fr alle eine eine positives ergebnis erzielen die wir jetzt wie wir jetzt sagen mal den ersten intro wir haben wir mal den mal den csu seien eingestellt ins kalte kalte wasser das thema ist nicht angeht erklren ich wrde behaupten dass noch so viel ja einfach dahinter noch noch ist ja ja ja eine sitzung dem gar nicht so gerecht und so einfach nur das mindset richtig lag und die leute das jetzt ja ich wollte nur dank ich meine wichtig ist halt noch ich meine das ist auch praktisch nur so eine einleitung gewesen dass es berhaupt dieses thema hoffe in diesen lndern jetzt mittlerweile auch gibt ja aber dann natrlich was noch interessant ist natrlich okay welche mglichkeiten gibt es berhaupt richtig hier im westen unternehmerisch ttig zu sein ohne zinsen ohne unethische geschfte zu machen zu mssen welche produkte gibt es schon wie sind sie aufgebaut was macht sie eigentlich islam konform oder halal und was nicht und das denke ich mal ist ein thema fr sich wo ich mich auch freuen wird auch wenn wir darber mal vielleicht die mglichkeit haben zu reden sehr sehr dass er wie gesagt vielen dank nochmals nein natrlich natrlich dass es ist ja dass das verstndnis nehmen also wenn wir also es geht ja hand in hand wenn ein ziel des podcast auch sein soll grundstzlich die mentalitt auch da hinzubringen zu tun und zu machen aber das auch natrlich dass es selbstverstndlich geht und in einklang ist mit den eigenen werten und den eigenen moralvorstellungen mit eigenen ethik dann geht ja das thema islamic finance investition und co darum auch weil man braucht er nicht die augen verschlieen hast du das geld ja kannst du irgendwo mitbestimmen hast du mehr ja irgendwo auch grundlage in sachen zu investieren projekte zu investieren das funktioniert einfach die gesellschaft so natrlich wenn du die letztendlich geben der hand sein kannst und und die mglichkeit einfach besteht da hast du auch viel viel mehr freiraum und du musst dich nicht mit so gngigen muslimischen problem die ein mann einfach hat sei es jetzt in moschee wesen und was da alles fr erdrcken da sind dann wenn man finanziell einfach nicht gut aufgelegt ist oder einen grnlichen vereinigung bist du ja das aus einem ganz anderen niveau der level ich kann dir ein beispiel hier bei uns jetzt in nrnberg ich komme aus nrnberg zum beispiel die bosnische gemeinde wir wollten nicht also wir haben uns neues islamisches zentrum aufgebaut haben und wir wollten eigentlich dieses projekt nachhaltig gestalten und sagen wir wollen nicht immer abhngig sein von spenden oder so weiter sondern wir wollen dass sich diese immobilie oder dieses projekt oder dieses zentrum eigentlich von alleine finanzieren kann wie schaffen wir das und dadurch da kommt ja wieder diese neue generation noch einmal zur sprache natrlich durch diese ausbildung durch diese expertise die wir mittlerweile haben wissen wir ja okay wie knnen wir ein projekt gestalten dass hier nachhaltig auch sich auch selbst finanzieren kann ja das heit wir haben dann nicht nur eine moschee gebude errichtet und nun gekauft sondern wir haben auch versucht noch wohngebude links und rechts daneben aufzubauen wo man durch mieteinnahmen durch verpachtung und so weiter dann einkommen generieren kann selbst stand des islamischen zentrums selbst finanziert das macht es fr uns viel einfacher weil wir jetzt langfristig planen knnen ja wir mssen nicht von monat zu monat dann immer diesen teppich aus stecken und sagen hier bitte spendet wir knnen unsere strom heizungskosten so weiter nicht tragen corona war jetzt viele leute waren ja gar nicht in den magic das heit die da viele viele haben diese probleme und genau dieses mindset diese aufklrung muss berall jetzt verbreitet werden damit die leute auch wissen ob die wii kann nicht nachhaltig projekte aufbauen damit wir wirklich nicht in solche solche missstnde geraten wie sie auch aktuell zu zu vielen noch vorherrschenden in deutschland da ist ein gutes stichwort ja das wird ja auch sich aufgenommen whrend einer pandemie und co und viele fhren sie jetzt auch mehr und mehr gerade weil die zu hause eingesperrt sind haben sie zeit sich was das thema investitionen und co angeht sich zu beschftigen das passt auch ganz gut was ich quasi sich zum abschluss mehr oder weniger fragen wollte was ist denn jetzt die aktuelle landschaft oder was kann denn in naher zukunft kommen das sind es gibt so ein zwei stichworte wo du sagst da sollten sich die leute jetzt tatschlich mehr mit beschftigen oder davon vielleicht die finger weglassen was gerade jetzt wenn man ich meine viele leute die da zu hren in dem vor kurzem ist ja auf dem aktienmarkt sei alles drunter und drber manche unternehmen deren amische sich nennen wollte sind zu 80 prozent gefallen ich hier ankomme versuchen jetzt dahin mehr an der geld da frag ich die namen nennen sich manchmal wir wissen glaube ich alle um welche unternehmen es geht was ist da dann den ehrenrat schlag sage ich mal bei ich habe ich sage mal ehrlich er will ich mich auch selbst ich mir denke es liegt ein bisschen geld verkannt sind man geht nicht mehr raus man geht nicht drauen essen oder so man hat sie nicht die mglichkeit man darf nicht verreisen kein urlaub was mache ich jetzt damit also ne super also folgt man herrn trend einfach auf den aktienmarkt zu schauen und einfach mal blind zu investieren oder ich ich antworte die jetzt aus persnlicher perspektive also nicht jetzt als als unternehmer oder als jetzt vertriebsleiter von einem finanzunternehmen ich bin immer ein fan davon dass man sein geld was man auf der kante hat oder was man monatlich nicht braucht ja dass man das in sachen um wandels die nicht an wert verlieren und im besten fall auf langfristiger sicht betrachtet an wert gewinnen ja das ist ja auch der grund warum wir zum beispiel diesen goldsparplan auf den markt gebracht haben dass wir sagen wenn du monatlich zum beispiel 100 200 euro immer beiseite hast lass es nicht auf deinem konto oder lass es nicht an seinem kopfkissen stellt sein wandern des in etwas um was in java immer an wert gewinnen wird von jahr zu jahr ja dadurch natrlich verhindert du dass dein vermgen an wert verliert ja schtzt es praktisch vor wertverlust und durch diese ganze inflations geschichte natrliches papiergeld sowieso nicht zu empfehlen zu horten und auf der andern seite hast du den positiven nebeneffekt dass es sogar wenn du es lang fr sich ja nix auch ein wert fr gewinnt wo du dadurch natrlich wieder positives leisten kannst in zukunft ja sage ich jetzt fr dich selber fr dein alter fr deine kinder ja ja ich meine ich knnte dir jetzt zahlen denn vivi die historischen werte waren in gold ja aber auch andere natrlich physische anlagen sei es immobilien andere wertvolle sachen die auch immer an wert gewinnt vor allem hier in deutschland ist immobilienmarkt eher relativ sicher sind ja auch so produkte die wir auch jetzt bald auf den markt bringen wo auch investoren immobilienmarkt investieren also das sind so sachen die ich persnlich empfehle ja natrlich gibt es chancen wenn ihr zb der aktienmarkt aktuell gefallen ist ja dass die prognosen schon so ausschauen dass man sagt wenn man jetzt investiert relativ gnstig sich ein verein kaufen kann und dann entscheide davon auch profitieren kann weil sich die unternehmen ja wieder erholen werden und wieder gewinne erwirtschaften werden und du darfst du dadurch natrlich auch deinen anteil bekommt ja aber persnlich sage ich immer bis man bei physischen allem vor allen dingen bei gold immer hofft er auf der sichereren seite sag ich mal also das empfehle ich von reinstem herzen dass jeder der ein bisschen geld auf kante hat oder monatlich immer ein bisschen geld auf der seite hat dass er auch wenn es nur 50 euro ist jeden monat in gold investiert er wird sich entscheider in zehn zwanzig jahren wird er sich darber sehr freuen sehr schner merkt groe groer freund und fan sag ich mal davon kann es ja auch besttigen ist es nicht nur weil quasi als unternehmen das anbietet sondern grundstzlich einfach das verstndnis was du letztlich hass und ich glaube es auch ein ganz wichtiger punkt whrend das ist unabhngig vom gold sondern ein wertgegenstand etwas zum anfassen julia heute im im aktienmarkt und in anderen sachen wo man viel mit sachen handelt die es gar nicht gibt den man einfach mal erfunden hat und gesagt hat das hat jetzt mal ein pferd ein imaginres hergerichtet und da dran sozusagen etwas physisches stattdessen einfach investieren weil wenn es hart auf hart kommt ja wenn es hart auf hart kommt hat sollten goldbarren oder du hast halt nur das ist tatschlich etwas wo man wo man wo man mehr hinkommen sollte letztlich ein verdacht ist ja auch der grund warum sehr vermgende menschen eigentlich fr uns unverstndlich investieren denn zum beispiel gemlde ja so ein bild dass irgendein bekannter knstler gemeinsam millionen dafr ausgeben ich meine sie machen es ja nicht nur weil sie das bild jetzt aufhren wollten und egal welchen preis sein sonst die genau wissen ich wandel mein geld also mein papiergeld wandel ich um und wei dass dieses gemlde in zehn jahren wird dann ein antrag der sein geld und manchmal wird sogar mehr dafr zahlen ja dass selbst das ist ja der hintergedanke warum man sein geld das man nicht braucht unbedingt um wandern wollte weil selbst die reichsten lnder oder die reichsten banken die haben enorme zum beispiel goldreserven die machen das ja nicht aus spa um um andere leute zu rgern weil sie ihn kein gold knnen sondern wir wissen ganz genau weil sie ihrem eigenen geld system nicht vertrauen wenn es hart auf hart kommt wenn wieder krisen kommen wir haben groe goldreserven und die werden uns natrlich auch tragen knnen damit damit der fall nicht so extrem stark ist das machen die ja nicht ohne grund und deswegen empfehlen wir auch jeden privatanleger gold muss unbedingt im portfolio dabei seien sehr sehr schn dass ein klares klares statement gold daumen hoch die produkte beschftigt aber ich glaube dir die die bottom line von dem ganzen noch dazu seines mindset mitzugeben es ist einfach grundstzlich dass man jetzt nicht langsam auf die gedanken kommen sollte ja selber aktiv zu werden und auch dieses thema einfach mit sich zu nehmen weil es etwas wichtiges ist und wenn man selber nicht die zeit hat sich rein zu fixen dann spricht berhaupt nichts dagegen nahm um einen anbieter jetzt wie china oder co einfach mal dafr gibt es ja die dienstleistung und da ist ja wie bei allen anderen bereichen auch aber auch das verstndnis zu geben geld ist nicht einfach gleich geld es gibt auch ein unterschied zu ethisch moralischer kontext weil das kommt ich glaube da ist noch mal ich freue mich schon oft genug andere muslime werden ja auch danach gefragt ja was wir mit unserem vermgen mit unserem geld getan haben wie wir es verdient haben und wie wir es ausgegeben haben allein der das sollte schon grund genug sein dass man sich wirklich damit auch intensiv auseinandersetzt mit dieser [Musik] ich wrde jetzt einen harten kampf und bergab das zweite thema das mich unglaublich spannend finden wo wir am anfang so ein bisschen auf die folter gespannt haben und zwar das hast du auch schon erwhnt und ich mchte nur grob noch weil wir jetzt gerade bei dem thema sind du jetzt als person weg von islamic finance & co und zwar war es sehr lange zeit bei der bundeswehr wenn der rechner grundstzlich sagen mchtest wie lange was du da gemacht hast genau das was viele auch nicht wissen also ich meine mit dem thema bin ich auch sehr sparsam ist halt dass ich fast zehn jahre auch fr fr das deutsche militr auch ttig war und ich relativ jung auch dort hingegangen bin der der grund dafr war eigentlich das sich ursprnglich als jugendlicher als ich meine schule abgeschlossen habe wollte ich immer zur polizei und leider die die den psychologischen part bei der polizei beim test nicht bestanden habe weil ich einfach zu jung war ich war sehr passiv ich war sehr schchtern in diesen aufgaben eher psychologisch bewertet wurden dadurch natrlich auch nicht geeignet weil ich war ja auch erst 15 jahre und dann war ich natrlich gezwungen diese zeit zu berbrcken und habe gesagt nach meiner schule und wollte dann eine ausbildung im kaufmnnischen bereich absolvieren und whrend dieser zeit wo ich gejobbt haben halt diese einberufungsbescheid dass ich meinen militrdienst ableisten muss ich war 17 jahre dann dass ich meinen militrdienst ableisten muss sobald ich 18 werde ja das waren neun monate damals im jahr 2005 und dann habe ich mich kurz entschieden ob sagt komm ich mache erstmal militrdienst fertig und dann mache ich eine kaufmnnische ausbildung und dann gehe ich weiter mein meinen weg den ich damals verfolgt habe oder aber das ist doch mal macht man auch mal ein statement also ganz kurz zu wenn man das aus dem kontext reien wrde wrde man sagen okay psychologie test weil der polizei nicht gestanden ja aber dann ins militr gekommen dass jahre harte kontraste grafen sie sie ist ein zeitunterschied dazwischen klage 32 jahre genau zu erklren wrdest du jetzt sagen dass du in der zeit theoretisch der polizei das noch mal machen knntest oder war das ein abgeschlossenes thema das war ja auch das ziel weil ich meine der medi testing dient zwar verpflichtend fr mich daran gehabt wehrpflicht genau das heit ich musste ihn machen hat er auch nur vor nur diese neun monate reinzugehen mit dem hintergedanken haye in beim militr lernen verantwortung zu bernehmen da lerne ich disziplin da lerne ich viele eigenschaften und attribute die man so braucht um selbststndig selbststndig dann als person dann wieder ins leben zurck zu kommen oder ins zivile leben zurckzukommen und das wollte ich nutzen praktisch dann um bei der polizei dann noch einmal den test zu machen und ins tal auch dann dort aufgenommen zu werden ja das war so der plan das war das anders aber dann ist natrlich alles ganz anders gekommen aber hatte ganz andere plne mit mir das war so dass ich dann innerhalb dieser neun monaten hat man dann aus aus bergeordneter stelle festgestellt dass sich besondere sprachkenntnisse und fhigkeiten mitbringe ja die zur damaligen zeit auch bentigt wurden beim beim militr oder beim verteidigungsministerium im allgemeinen und das war halt so dass ich halt wie gesagt meine muttersprache auch schlieen beherrsche aber natrlich auch die schriften weil wir ja nicht nur die die lateinische schrift haben sondern auch die kyrillische dort in der heimat und das war heute besonders notwendig damals und dann haben sie mir ein angebot gemacht das ich whrend diese ja also whrend dieser zeit du musst dir vorstellen ich als kriegsflchtling ja ich meine wir haben immer mit wenig auskommen mssen und auf einmal bieten sie dir natrlich ein sehr gutes gehalt an sie bieten die eine eine mein abitur konnte ich nachholen sie wrden mir das studium bezahlen und so weiter und so fort das heit fr einen der eigentlich im leben nie viel hatte sondern immer so wie gesagt das ntigste her auf einmal hat man dann so zukunftsplne ja man kann plane man kann sagen war okay jetzt habe ich die nchsten zehn jahre habe ich ein regelmiges gutes einkommen ich krieg mein abitur ich krieg meine ausbildung kann dann studieren gehen und alles auf staatskosten achtungszeichen aber natrlich musste ich auch meine arbeit leisten ja das heit ich war ich mein bereich sprache ttig war ich war zustndig fr die balkanregion berwiegend kosovo montenegro serbien und so weiter doch die sprachen die sprecher und da war ich fast zehn jahre ttig was mich motiviert hat ja damit man auch versteht warum ich diesen vertrag auch dann unterzeichnet habe war ich bin aus dieser region geflohen aufgrund dessen dass dort krieg geherrscht hat und ich konnte durch meine arbeit die ich inne hatte bei der bundeswehr konnte ich dann einen beitrag dazu leisten dass frieden dort herrscht und auch langfristig auch oder nachhaltig auch bestehen bleibt das heit aus dem land wo ich geflogen bin konnte ich wieder zurckkommen und dann wirklich auch ein beitrag dazu leisten dass der frieden dort unter den verschiedenen ethnischen vlkern herrscht und das war wie gesagt die motivation gesagt habe okay aufgrund dessen gehe ich diesen vertrag ein ja und habe natrlich sehr sehr viele positive aber auch natrlich negative zeiten beim militr gehabt und ja das ist wie gesagt der grund warum ich so lange dort geblieben zu hren aber es ist auch muss man also wenn ich jetzt nur dass gesprchsverlauf nur nehme ist ein harter kontrast zu dem worber jetzt gesprochen hat jetzt islamic finance islam konform scharia konform und co und dann hast du auf der anderen seite zehn jahre militrdienst in deutschland was er wird sich auch erstmals von team ja grundstzlich erstmal sehr kontrr sein knnte aber auch von auen perspektive darf ich also man ja gar nicht wie tabu sein oder so aber die der blick einfach auf die auenpolitik militr in versionen aus dem kasten heraus ist ja so themen die sehr sehr emotional geladen sind und grundstzlich vielleicht auch noch mal so einen sehr differenzierten diskurs bentigen ja ganz klar aber wie siehst du das sage ich mal als ich vor mir absichtlich so teil des systems meinst du jetzt diese negativen sachen die man damit verbindet genau also du musst du musst ja so verstehen ich mein das bemerkt man ja auch als auenstehender mit dass das viele sachen die man aus politischer oder militrischer sicht auch macht eigentlich nur interessenvertretungen sind das heit man hat gewisse vertrge oder gewisse interessen mit gewissen lndern und die versucht man da zu verteidigen oder zu etablieren ja und das war ja auch also die ttigkeit nachgegangen bin die hat er einen positiven positiven einfluss auf die lnder wo ich auch im einsatz war ja aber auch natrlich hier in deutschland aber der grund warum ich dann irgendwann mal entschieden habe zu sagen okay ich mchte nicht mein leben lang teil dieses systems 1 weil es natrlich gewisse komponenten gibt ja die ich mit meinem gewissen vereinbaren konnte und werde und wie gesagt also es ist halt ein zweischneidiges schwert ja dass ich sehr sehr viele positive eigenschaften weil natrlich das deutsche militr explizit ja nicht in kriegshandlungen auch ttig ist ja so aktiv aktiv sondern er versucht frieden zu frdern und auch die interessen auf andere art und weise zu vertreten und zu erreichen ja als es andere lnder zum beispiel machen ja es gibt lnder wenn die ein interesse haben dann gehen wir einfach in dieses land und anna lena genau wenn ja also ohne rcksicht auf verluste in deutschland ist es so dass es viel diplomatischer vor sich geht fr diplomatische aber es gibt diese so genannten grauen zonen ja die die hat wie gesagt wenn man dann teil von diesem system ist und auch einen tieferen einblick bekommt auch auf einem anderen niveau ja dass man dann natrlich als mensch der diese liebe zur gerechtigkeit und liebe zu zu ehrlichkeit und wahrheit hat ja das ist schwer zu vereinen und das war halt wie gesagt der grund- und ich hatte ja immer eine vorliebe fr finanzen weil ich wollte immer unternehmer werden das ist wie gesagt an diesen weg eingeschlagen bin dass ich mich auch dann im bereich finanzen noch weiter studieren und dann wie er wollte camille naja und dann bin ich jetzt mit voller leidenschaft doch dabei und wie gesagt es ist eine lebensaufgabe in der ich mich so wohl fhle und wir sind jetzt auch deswegen auch ber den weg gelaufen ja das war wollte dass wir dass sich unsere wege kreuzen und ja wie gesagt es ist ein sehr positiver ausgang auch fr mich persnlich geworden weil ich auch nach dem militr nie genau wusste wie meine zukunft jetzt auch schauen wird er hat man nicht wenn du teil vom militr bist du bist ja ganz anders du hast ja ganz andere sicht auf die welt das zivile leben ist fr dich schon sehr schwierig am anfang da zurechtzufinden ja weil viele sachen auch bisschen nicht so geordnet laufen wie beim militr ja das heit du musst da selber irgendwie dich versuchen da auch rein zur einzuleben aber wie gesagt das vertrauen auf allah hat mir sehr geholfen dass ich da auch wie gesagt dass ich doch relativ schnell auch ziele mir gesetzt habe die ich verfolgen wollte und handel das fand er hat dann alles so leicht gemacht ja riesig dass das jetzige leben viel viel schner ist als das davor und da bin ich ja was man da unendlich dankbar schon allein weil ich solche menschen wie dich und auch viele andere die auch die zuhrer hier auch hren werden kennenlernen durfte und dafr bin ich wirklich unendlich dankbar und ja ich wei ich wei [Musik] geschichten anekdote die du schlecht mitgehen mchte stumph ihm auch ein bisschen so aus muslimischer sicht das ganze differenziert zu betrachten und ich glaube wrde sagen der grundtenor ist ist militr ist alles schlecht so will ich nichts mehr zu tun haben also was ich auf jeden fall erwhnen mchte ist auch das natrlich viele leute neigen ja dazu alles immer schwarz oder wei zu betrachten ja aber es ist oftmals nicht so ich meine beim militr ist ist ja auch so dass ich sehr sehr viele auch positive erlebnisse habe und auch geschichten und auch ich selber durch diese zeit beim militr ja auch fr das unternehmen jetzt einen so hohen mehrwert bieten kann ja dass das unternehmen und auch die kunden und und alles was danach folgt auch der punkt davon profitieren kann ja sei es die disziplin da ist die pnktlichkeit sei es die ordentlichkeit die professionalitt das weitsichtige strategische und soweit ich meine kann so viele so viele sachen aufziehen die das militr auch mit sich bringt und eine sache die mir besonders gut gefallen hat jetzt ein mann am deutsche militr was sich auch relativ hufig auch in erinnerung behalte ist zum einen dass ich als soldat ja ich als soldat als als muslimischer soldat dass ich eigentlich immer sehr ja wie soll ich sagen sensibel was was meine religise berzeugung angeht behandelt wurde er das heit ich hatte immer die mglichkeit meine gebete zu berichten ich hatte immer die mglichkeit zu fasten ich hatte immer die mglichkeit zur oma zu fahren um ein gebet zu verrichten und auch mein aussehen ja ich meine ich war einer der wenigen soldaten damals deinen vollbart trug ja also das heit auch das hat sie nicht gestrt ja sondern ganz im gegenteil haben die versucht mich immer oder immer meine bedrfnisse gerecht zu werden weil sie genau wussten dass sich dann natrlich auch zu 100 prozent bereit bin auf meine arbeit volk zu erledigen weil ich natrlich dann glcklich bin ja und das ist eine sache die ich die ich wirklich sehr sehr hoch anrechne weil im zivilen in der zivilen marktwirtschaft ja ich kenne sehr viele geschwister die viele probleme hatten sei es das gebet zuma sei jobs ich wei nicht was alles fr probleme die leute in der zivil marktwirtschaft haben aber staatlich gesehen war das alles wie geregelt und wurde auch respektiert und und gewhrleistet also ich finde dass ich finde dass also sehr schnes beispiel und ich glaube das ist etwas wie ich persnlich auch selbst wenn er in der marktwirtschaft oder im auen unternehmerischen heraus irgendwo mitbekommen es gibt eine sache das finde ich wirklich sehr sehr schn und wie gesagt das hat auch der eklige zge dann irgendwo wo du das auch selber erwhnt hast bei anderen beispielen wo wo ist nicht so schn aber wenn man einen gewissen schwellenwert berschreitet und so funktioniert leider gesellschaft und mensch ja wo man ein gegenseitiges gegenseitigen nutzen hat und auch das vertrauen dass die leute das dann maximieren dann in diesen fllen habe ich wirklich kaum mitbekommen dass jemand nicht sensibel behandelt wurde wie religion sondern ist selbstverstndlich weil der oder die gegenber hat dann das mit ok diese person hilft mir und ob die jetzt wir knnen die karten themen nehmen wie gesund ist als das band tragen hijab freitagsgebet sogar hndeschtteln und alles was da so ist habe ich davon wie man dazu steht dann habe ich ja natrlich ist es kein problem aber das ist so ein bisschen ich glaube dass es auch wichtig so ein bisschen das meinte dann vom gegenber zu verstehen und das vernichten ich glaube das rundet das auch dann hingehen so ein bisschen ab ist offensichtlich hat niemand ein interesse fr unsere weltansicht irgendwo fr das jenseitige weil ja sowieso dass der glauben daran sehr minimal ist oder medialer wird aber auf der anderen seite wenn man das gefhl nicht vermittelt dass man sich um das jenseits dieser leute ich hier kmmert oder eben da auch auf ist wirklich mit 100% ehrlichkeit und transparenz danach zu gehen und auch eine untersttzung zu sein ohne um wirklich was zu erwarten der firma dann habe ich es wirklich selten mitbekommen dass da irgendwie stein entwickeln sondern hat eher persnliches habt verstndnis einfach da ist genau das ist ja auch die einstellung wie man aufeinander zugeht ja und ich bin ja immer offen mit meiner mit meiner berzeugung auch auf die leute getreten ich hatte ja nie das problem immer zu sagen hier schon mal das und das ist fr mich wichtig fr mein leben ja und das gibt mir auch die kraft damit ich auch immer zu hundert prozent auch funktionieren kann ja und dann war das nie ein thema das heit okay viele haben es auch nicht gutgeheien ja ich meine tante erzhlen wir waren mal auf einer bung da hat mir eine schiebung das heit der feind kam wir schieen auf diese schieen auf uns aber es kann die marke zeit und ich muss den beeten hervor sondern ich musste mein gebet verrichten komme was wolle habe ich einfach ich habe einfach mein teppich ist aber auch winter war schnee das heit ich war ja auch in niederbayern dann stationieren das heit die vorstellung habe ich einfach mein teppich ausgepackt und habe ein fachanwalt dem schnee gebetet ja die haben sich alle gedacht okay wie verrckt ist dieser typ ja aber auf der anderen seite wenn du damit ganz offen gehst ja dann wirst du in charlie so hatte probleme also ich hatte nie diese probleme die andere zum beispiel weil man einfach wie gesagt man muss einfach offen ehrlich damit umgehen und natrlich auch sich in die andere seite versetzen ja und schon okay welche ngste oder welche sorgen hatte um die ihm aufzunehmen und dann ist alles gut ja und wie gesagt das war ein sache und natrlich auch im einsatz ja da muss ja verstehen wenn wenn du als soldat in den einsatz der bis zu mehrere monate auch isoliert auch von der zivilen welt du bist ja praktisch nur unter unter soldaten und der militrangehrigen international und so weiter und da wird natrlich immer gewhrleistet dass du als muslim natrlich auch alles alles bekommst was du brauchst um auch zu funktionieren da habe ich ein sehr schnes erlebnis gehabt zum beispiel ich war dann einmal im einsatz im kosovo und kosovo ist ja auch ein islamisches land und berall hrst du die gebetsrufe die die die moscheen wie lichter und so weiter und die atmosphre aber du konntest nie so aktiv ein bestandteil sein weil du natrlich als als soldat dort kommst und dann haben halt meine vorgesetzte wie gesagt um mir das auch so angenehm wie mglich zu machen natrlich immer erlaubt auch in zivil zum beispiel meine gottesdienste in den moscheen zu verrichten damit ich auch diese gemeinschaft dort nicht stre ja dass man sagt okay da kommt jetzt ein soll dazu einen militr ein gesunder sich als zivile dorthin gehen durfte ja praktisch dann gemeinsam auch dieses gefhl hatte und wie gesagt das sind so erlebnisse die ich sehr positiv auch re nennung habe und dass man natrlich auch den menschen die dort leben auch diese sicherheit gibt dass man natrlich den leuten die ein schaden dort zufgen wollte ja dass man sagt hey wir beschtzen durch oder wir wir sorgen dafr dass sowas in china nicht mehr passiert ja dass ihr dass sie in ruhe ausschlafen knnen nicht vertrieben werden und so das war ja auch die motivation warum ich auch zum militr gegangen bin weil ich musste fliehen damals weil es nicht solche solche leute gab ja die eine wie gesagt beschtzen wollten und das wollte ich auf jeden fall tun und ja sie gesagt sehr sehr schn ich muss ich muss auch einfach sagen es ist ich glaube es gibt kein extremes beispiel ja was du jetzt beschrieben hast wo da harte grenzen oder verstndnis oder mentalitt sich mein es geht hier oder nur das gesellschaftlich betrachtet ist ja das vertrauen der muslime gegenber muslimen absolut einfach wenn man sich den bauch geschossen co angeschaut bei null und du bist in der stelle wo vertrauen das a und o ist militr also wenn wir hart drehen du hast gesprochen soldaten auf der einen seite feine auf der einen seite entweder du stehst auf der seite kann aufsetzen oder nicht und da sieht man dass das selbst da das mglich ist und so ich finde das so unglaublich spannend oder faszinierend auf hinzuweisen der punkt ist man knnte jetzt der meinung haben unseren kommentar ja das ist jetzt nur so gewesen weil du die sprache hat es weil du darfst als das ist aber ist genau das worum es letztlich geht weiter dieser punkt dass man dass man dieses die dass man dieses vertrauen aufbauen kann dass man eine gegenseitige abhngigkeit schaffen kann weil man mehrwert gegenber betrachtet das ist der punkt wo man anfngt sich zu zuhren wrde wrde ich jetzt behaupten und eben auch von deiner seite sachen einfach fordern knnen das ist ja auch eine sache und das heit ja nicht immer umgekehrt dass du sagst na gut nur weil das irgendwo der grund ist macht man das gar nicht weil ich weiss nicht dann die welt morgen schon anders aussehen knnte sondern ganz explizit dass nmlich somit und das ist das was wir glaube ich sehr oft vernachlssigen denn die wirklich oder wenn uns wirklich diese weltansicht oder diese religion und sonst was wichtig ist und wir mchten die menschen wirklich real drauf aufmerksam machen nicht damit wir selber aufmerksamkeit haben nicht dass wir selber einen nutzen davon haben wir es haben wir de facto nichts auer materielle sich zumindest dann dann bringt es nichts mit unserer wie du gesagt das schwarzwei wahrheit einfach zu kommen gerne weil die interessieren sich nicht dafr ist gibt es einen schnen ausspruch es keine so kann es niemanden wie sagen dass es niemandem raten keine in diesem sinne anfhrungszeichen dauer ja ohnehin nie vorher gemacht zu haben ohne vorher ttig und angriff also mit angepackt zu haben und schon zeigt dass du dich um das jenseits von dieser person oder die gesellschaft kmmert dann hren die es zuvor ganz richtig der punkt ich glaube auch so vernachlssigt wird ist dass man denkt das frhjahr wenn wir jetzt zum beispiel hat vom april um aussehen und die gesellschaft dort haben sie gelebt haben die wurden oder anders gesagt die waren in der gesellschaft ja vllig etabliert der priester salam da ist ja auf dem berg gestiegen hat gesagt wenn nicht jetzt a und b sa geglaubt die mir sagen ja gerne sagen jetzt dass es der prophet bin nur der gesamte bin und so weiter das heit wir sind gar nicht in der position mehr oder weniger das zu kritisieren oder anzumerken weil wir dieses vertrauen oder grundtenor wir haben dann auch sehr viel luft nach oben fr nicht nicht weil wie der gesellschaft irgendwas schuldig sind in dem sie ganz im gegenteil sondern wenn wir harte egoistisch zu schauen die sind dass uns selbst schuldig dass wir diesen anspruch an muslime haben der kombi wieder zum thema qualitt wir machen das ja nicht fr die gesellschaft wir machen das ja fr uns selbst fr gott weil wir wirklich eine szene setzt glauben und da hilft es nichts zu sagen schau mal das ist nicht cool oder hat man wird dort wird keine ahnung ausgenutzt oder das oder hinderte das ist vllig egal wie die gesellschaft reagiert wir haben den hchsten standard qualitt an den tag zu legen ein mehrwert fr die gesellschaft zu sagen dass ich selbst wenn leute uns knallhart hassen sollten ja dann ist immer noch und das war in der fall zu den leuten frheren dass der unterschied zu denen man hat trotzdem gesagt dass ein hund leute die man 100 prozent vertrauen kann wenn man mit denen ein vertrag eingeht ich werde mich bers sich gezogen jetzt schauen was der verein und ich denke das ist auch ein super abschluss jetzt einfach wenn man sagen der beste ist derjenige der den mitmenschen am meisten nutzt armin und ich denke dass das fast alles so zusammen worauf es eigentlich ankommt wir mssen praktisch den leuten zeigen dass wir immer immer ein das positive das gute wollen ja und das wird sich bemerkbar machen auch dann bei jedem einzelnen von uns entscheiden mgen wir alle darin gestrkt werden das tut ihm fr gerechtigkeit zu sorgen dafr nutzen uns auch fr wohlbefinden von jedem einzelnen damit wir immer die gebende hand sind und nicht mehr nicht mehr die neben der munich re zahlen nennen das ding das ist ein guter abschluss deswegen an diesem sinne rallye punkte [Musik]

Kurzfristiges Denken
Qualität hat ihren Preis
Keine Investition mit Gewinngarantie
Täuschende Alternativen
Eine nachhaltige Moschee
Eine Empfehlung
Wertgegenstände zum Anfassen
Kein Vertrauen in das eigene System
Warum Bundeswehr?
Kontrast: Bundeswehr vs. Islamic Finance
Eine andere Sicht auf die Welt
Soldat mit Vollbart
Gebet während einer Schießübung
Vertraut man dir?